Über Erotik

Über Erotik …?

Auch wer anderes glaubt: Die Doppelmoral ist nicht totzukriegen. ‘Erotik’ gönnt man sich noch immer eher verstohlen, oft mit dem Gefühl, einen Griff in die Schmuddelecke getan zu haben und Halbseidenes, Billiges, Anrüchiges zu konsumieren. Nicht etwa zu lesen, zu hören oder zu schauen. Man bedenke bloß, wie völlig frei und unbefangen sich Konversation machen ließe über die letzte Erotik-Geschichte, die man so aufregend fand … warum genau … und was sie in einem bewirkt hat … jenseits von allgemeiner Sittenverfall-Schelte oder aber der pauschalen Feststellung etwa, gewisse Bestseller seien doch cool gewesen. *kicher*
Weiter geht es hier: Über Erotik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: